LUCA GANSSER





Die Monografie widmet sich dem vielseitigen Schaffen des Schweizer Malers und Bildhauers Luca Gansser (1945 – 2019). Neben seinen künstlerischen Arbeiten werden in der Publikation auch die Seiten des Künstlers als Aktivisten, Humanisten, Welterkunder, Lehrer und Alchemisten beleuchtet.


Buchkonzept: Luca Gansser, Silvia Gruciani, Gabriela Gansser, Ursula Markus, 384 Seiten, Hardcover, CHF 78.—/EURO 70.—

ISBN 978-3-906191-21-8


Zu beziehen bei:

Edition Stephan Witschi, 044 242 37 27,

edition@stephanwitschi.ch

oder in jeder Buchhandlung